Der maximale Mittenabstand zwischen zwei Werbeleuchten wird von der Werbeleuchte selbst und der Höhe der Werbefläche bestimmt.

 

Das Wichtigste ist, dass die Leuchten nicht gleichmäßig über der Werbefläche montiert werden, sondern dass der Abstand der äußeren Leuchten zum Ende der Werbefläche nur den halben Abstand von Werbeleuchte zu Werbeleuchte (dem Mittenabstand) entspricht.

 

Die Grafik zeigt es: 

 

werbeleuchten-mittenabstand.jpg

 

Ausgerechnt wird das so:

 

Breite der Werbefläche geteilt durch die Anzahl der Werbeleuchten = der Mittenabstand


Mittenabstand geteilt durch 2 = der Endabstand